Februar

Eisskulpturen

Der großen Kälte zum Trotz haben die beiden vierten Klassen heute im Schulhof Eisklötze gestapelt.
Unter der Leitung von Frau Rippmann, Frau Hilbig und Frau Fütterling wurden am Freitag Wasserbehälter gefüllt und ins Freie gebracht.
Heute waren sie so gut durchgefroren, dass die Schüler sie mit Hilfe von Schnee und Wasser zu Skulpturen verbauen konnten. Hier die Ergebnisse:

menu