März

Ausflug zur Autorenlesung

Es war der 16.03.2018 und die Klassen 4a und 4b gingen zu einer Autorenlesung. Der Autor hieß Stephan Martin Meyer. Dort las er Teile aus seinem Buch „mit dem Zeppelin nach New York“ vor. Dadurch erfuhren wir dass ein Kabinenjunge, Werner mit einem Zeppelin geflogen ist und wie dieser seine Arbeit dort erlernte. Am Abflug von New York verbrannte der Zeppelin. Werner überlebte und am Ende konnte er zurück zu seiner Familie. Das Buch ist sehr spannend und wir haben viel Neues über den Zeppelin gelernt.
Nach der Autorenlesung liefen wir wieder zur Schule zurück.

Izabela Javorska

An einem schönen Morgen gingen die 4a und 4b in die Stadtbücherei. Wir fuhren mit dem Bus zu der Stadtbücherei. Stephan Martin Meyer stellte uns sein Buch vor “Mit dem Zeppelin nach New York“. Das Buch erzählte von einer wahren Geschichte. Am Schluss stellten wir ihm Fragen. Es gefiel uns sehr gut. Fröhlich liefen wir in die Schule zurück.

Marwin Kibler

menu